Unser neues Modul zur Zeiterfassung (Anwesenheitszeiten) ist ab sofort in der Testphase. Mit diesem Modul werden die Zeitkonten der Mitarbeiter verwaltet. Auswertungen berücksichtigen die verschiedenen Zeitmodelle der Mitarbeiter. Gleichzeitig können verschiedene Tarifmodelle mit zusätzlichen Zeitkonten hinterlegt werden (Überstunden/Mehrzeit, Spätzulage, Nachtzulage, Samstagszulage, Sonn-/Feiertagszulage, und ggf. beliebig weitere).

Berichte und Schnittstellen sind Ihren Wünschen entsprechend flexibel anzupassen.

Der Betrieb kann als Cloudlösung über Server von uns oder auch als lokale Installation auf einem Server bei Ihnen ergolgen.

Türgerät für Zeiterfassung
für die Zeiteingabe ist ein Türgerät verfügbar

  • vorher festgelegte Mitarbeiter können ihre Zeiten direkt am Türgerät eingeben
  • Authentifizierung der Mitarbeiters am Türgerät per Chip oder Karte
  • zwei Gerätevarianten für Netzwerk und Stromversorgung: LAN+PoE oder WLAN+USB
  • unterschiedliche Nutzerrollen für die verschiedenen Aufgaben in der Zeiterfassung
Wizard zum Eingeben der Arbeitszeiten
  • die Arbeits- und Pausenzeiten können über das Türgerät eingegeben werden
  • Alternativ steht ein Wizard für die Zeiteingabe am PC zur Verfügung
  • Darstellung der Arbeitszeiten als Monatskalender
  • die unterschiedlichen Beschäftigungen werden im Zeiteintrag angezeigt
  • in Verbindung mit dem Terminmodul steht eine gemeinsame Urlaubsplanung zur Verfügung
  • Feiertage und Ferientermine können über einen zentral gepflegten Kalender für alle Mitarbeiter verteilt werden
  • die Auswertung der Arbeitszeiten für einen Mitarbeiter kann im Programm erfolgen oder als Export
  • es werden alle Zeitkonten, Feiertage, Urlaub und Kranktage dargestellt